Aktuelle Projekte

Workshopwoche für Mädchengesundheit zum Schulende 2024

Workshopwoche für Mädchengesundheit zum Schulende 2024Mädchen und junge Frauen stärken – im FrauenGesundheitsZentrum Salzburg „Die vergangenen Jahre waren vor allem für die junge Generation intensiv – es ist wichtig, Mädchen mit ihren Fragen, Sorgen und Ängsten aufzufangen und in unseren kostenlosen Workshops und anonymen Beratungen stark zu machen!“, sagt Dr.in Agnes Gotthardt. Sie ist Projektleiterin […]

Workshopwoche für Mädchengesundheit zum Schulende 2024 Read More »

Das Theam des FGZs

Täglich im FrauenGesundheitsZentrum Salzburg

Wir sind für Sie da: Montag bis Freitag von 8:30-12.00 Uhr, Mittwoch von 12:30-16:30 Uhr. Das bieten wir Ihnen an: Beratung nach telefonischer Vereinbarung zu psychologischen Themen ( Link) Vorträge und Workshops. Auch Theaterstücke dienen Ihrer Information. Veranstaltungskalender (Link) Wir kommen mit unserem Angebot auch zu Ihnen. Sie sind Veranstaltender oder eine Frauengruppe, die sich

Täglich im FrauenGesundheitsZentrum Salzburg Read More »

Mädchenprojekt „SELBST♀*WERT+“

SELBST♀*WERT + – Mädchen* und junge Frauen* stärken Projektinformation: Für das österreichweite Projekt selbst♀*wert+ haben sich Mädchen- und Frauengesundheitszentren sowie -organisationen aus allen Bundesländern Österreichs zusammengeschlossen. Ängste und Sorgen, depressive Symptome und psychosomatische Beschwerden bei Jugendlichen haben seit der Pandemie erheblich zugenommen. Vor allem sind jene davon betroffen, die in Armut leben und oft keine Chance haben,

Mädchenprojekt „SELBST♀*WERT+“ Read More »

FGM/C-Koordinationsstelle und Kompetenzzentrum Österreich

Projekt: FEMALE GENITAL MUTILATION/CUTTING (FGM/C) Weibliche Genitalverstümmelung bzw. Female Genital Mutilation/Cutting (FGM/C) ist eine Form geschlechtsspezifischer Gewalt gegen Frauen und Mädchen mit gravierenden langfristigen gesundheitlichen Folgen. Aufgrund der Migrationsbewegungen der vergangenen Jahre steigt auch in Österreich die Anzahl der von FGM/C betroffenen oder gefährdeten Mädchen und Frauen. Schätzungen zufolge leben ca. 8.000 von FGM/C betroffene

FGM/C-Koordinationsstelle und Kompetenzzentrum Österreich Read More »

Nach oben scrollen